Projektdetails

Das Projekt Spiezer Dorfladen wird durch folgende Personen lanciert:

 

- Bernhard Bigler, Agenturleiter Schweizer Mobiliar Spiez

- Oskar Diesbergen, Vertreter Kleinaktionäre

- Agnes und Markus Felder, Bäckerei Felder Spiezwiler

- Jolanda Küng, Spiez Marketing AG

- Daniel Rindisbacher, Restaurant Panorama Aeschiried

- Sepp Zahner, Ausbildungszentrum für die Schweizer Fleischwirtschaft

 

Organisation

Die Rechtsform ist eine Aktiengesellschaft mit Aktien zu einem Nennwert von CHF 200.-

 

Die Geschäftsführung und auch alle Mitarbeitenden sind bei der Aktiengesellschaft angestellt. Eine Untermiete an Lieferanten, etc. ist zur Zeit nicht vorgesehen. Die Zusammensetzung des Verwaltungsrates wird in den kommenden Wochen festgelegt.

 

ALLE können Teilhaber des Spiezer Dorfladens werden

Machen Sie doch auch mit!

 

Sowohl zukünftige Individualkunden wie auch alle juristischen Personen können Teilhaber an der Spiezer Dorfladen AG werden. Im Laufe des kommenden Jahres findet eine Kapitalerhöhung statt und Sie erhalten Ihr Stimmrecht. Bereits heute profitieren Sie von den Aktionärsvorteilen!

 

Hier finden Sie ein Formular für Ihre Interessensbekundung am Spiezer Dorfladen zum Downloaden. Es enthält einen Zeichnungsschein für Ihren Aktienkauf und hat Platz für Ihre Fragen.

 

Finanzierung

Das benötigte Startkapital setzt sich aus folgenden Teilbereichen zusammen:

 

·         Investitionsaufwände

·         Innovationsaufwände

·         Marketing- Verwaltungs- und Administrationskosten

·         Betriebskapital „Start“ (Waren, Löhne, etc.)

 

 

Das Aktienkapital inklusive Emissionsgebühr (CHF 8.- für eine Aktie, CHF 15.- für zwei und mehr Aktien) wird auf das Sperrkonto bei der BEKB einbezahlt. IBAN CH95 0079 0016 9734 6651 1, lautend auf Dorfladen Spiez AG in Gründung. 

 

 

Hier informieren wir laufend über den aktuellen Aktienstand. 

 

Daten 2017

Samstag, 13. Mai 17

Samstag, 12. August 17

Samstag, 14. Oktober 17

Daten 2018

Samstag, 12. Mai 18

Samstag, 11. August 18

Samstag, 13. Oktober 18