Thunersee

Der Thunersee gilt als die Riviera des Berner Oberlandes. Schon früh haben englische und amerikanische Touristen die idyllische Gegend und den Reiz der Niesen-Pyramide entdeckt. Berühmte Künstler wie Ferdinand Hodler oder Paul Klee haben am Thunersee unvergessliche Bilder geschaffen, die zum Bestand der Kunstgeschichte gehören. Die Fotografien des Thuner Fotografen Christian Helmle zeigen alle diese Reize: die erhabenen Berge, das glitzernde Wasser, die bewegten Wolken. Aber die Bilder zeigen auch das Unbekannte, zeigen Schlünde und Risse, die sich in uralten Sintflut-Sagen spiegeln. Der Fotograf kennt die Gegend seit seiner Jugend. In vielen Streifzügen hat er, fast wie ein pirschender Gemsenjäger, alle Facetten des Thunersees eingefangen. So wird das Buch zu einer eigentlichen Fotografie-Topografie, die die Berner Riviera erst recht spannend und spannungsvoll macht. Der reiche Fotoband lädt zu eigenen Entdeckungen ein – sei es mit den Augen, sei es während einer Reise durch die Schweiz.

Verkauf:  

Bücherperron 

Daten 2021

Samstag, 8. Mai 21  

Samstag, 14. August 21

Samstag, 16. Oktober 21

Rückblick

 

Der Kronenplatz-Märit vom 10. Oktober 2020 fand statt.

 

Die Besucher trotzten dem regnerischen und windigen Wetter und genossen das vielfältige Angebot an regionalen und ökologischen Produkten.

Die Marktfahrer über-zeugten mit Backwaren, Käse, Wurst, Sirup, Honig, Wein, div. Kräuterprodukten und vielen weiteren Spezialitäten.

 

Wir danken für Ihren Besuch und freuen uns auf ein Wiedersehen am 8. Mai 2021

 

Ihre Märitgruppe Spiez